AD NOCTUM - Der Internetauftritt des STREETCLEANER-Fanzines!
AD NOCTUM - Der Internetauftritt des STREETCLEANER-Fanzines!

News aus der Szene:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waldstreet@web.de - hier kann man die Tassen, Taschen, Shirts, Masken bei Waldemar Sorychta bestellen. Es lohnt sich auf jedem Fall!!

Parlophone Records kündigt stolz die Veröffentlichung von IRON MAIDENs 17. Studioalbum “Senjutsu” am 3. September an, ihrem ersten seit 6 Jahren. Aufgenommen wurde es in Paris mit dem langjährigen Produzenten Kevin Shirley und mitproduziert von Steve Harris.
Dem voraus ging am Donnerstag, 15. Juli, das bereits vielfach gefeierte animierte Video zur ersten Single “The Writing On The Wall”, produziert von BlinkInk auf Basis eines Konzepts von Bruce Dickinson mit zwei ehemaligen Pixar-Führungskräften. Dieses schließt sich an eine einmonatige Teaserkampagne und weltweite ‘Schatzsuche’ nach Hinweisen zu Titel und Konzept des Tracks an.

Für “Senjutsu” – frei übersetzt ‘Taktik und Strategie’ – hat die Band wieder einmal die Dienste von Mark Wilkinson in Anspruch genommen, um das spektakuläre Cover-Artwork mit Samurai-Thema auf Basis einer Idee von Steve Harris zu gestalten. Mit einer Spielzeit von knapp unter 82 Minuten wird “Senjutsu”, wie die Vorgängerscheibe “The Book Of Souls”, ein Doppel-CD-/Dreifach-Vinyl-Album.

Steve sagt: “Wir entschieden uns, wieder im Guillaume Tell Studio in Frankreich aufzunehmen, weil dieser Ort einfach einen so entspannten Vibe hat. Das Setup dort entspricht perfekt unseren Bedürfnissen; das Gebäude war früher einmal ein Kino und hat eine sehr hohe Decke, was einen fantastischen akustischen Sound ergibt. Wir haben dieses Album auf die gleiche Weise wie “The Book Of Souls” aufgenommen, nämlich so, dass wir einen Song schreiben, üben und direkt gemeinsam aufnehmen, während wir alles noch frisch im Gedächtnis haben. Auf diesem Album gibt es einige sehr komplexe Songs, die uns eine Menge harte Arbeit abverlangt haben, um ihren Sound so hinzubekommen, wie wir ihn wollten, sodass der Prozess bisweilen eine ziemliche Herausforderung war, aber Kevin ist sehr gut darin, die Essenz der Band einzufangen und ich denke, es war die Mühe wert! Ich bin sehr stolz auf das Ergebnis und kann es nicht erwarten, dass die Fans es hören.”

Leadsänger Bruce Dickinson führt weiter aus: “Wir sind alle richtig aufgekratzt wegen dieses Albums. Wir haben es Anfang 2019 während einer Pause der Legacy-Tournee aufgenommen, um möglichst viel touren zu können und trotzdem einen langen Vorlauf zum Release zu haben, um ein gutes Artwork und etwas Besonderes als Video vorzubereiten. Natürlich hat die Pandemie die Dinge noch weiter verzögert – so viel zu Plänen im Voraus, oder sollte man eher ‘Strategien’ sagen!? Die Songs sind sehr vielfältig, und einige von ihnen recht lang. Außerdem gibt es ein oder zwei Songs, die von unserem normalen Stil ziemlich abweichen, und ich glaube die Maiden-Fans werden überrascht sein – positiv, wie ich hoffe!”

Die vollständige Tracklist lautet:


1. Senjutsu (8:20) – Smith/Harris
2. Stratego (4:59) – Gers/Harris
3. The Writing On The Wall (6:13) – Smith/Dickinson
4. Lost In A Lost World (9:31) – Harris
5. Days Of Future Past (4:03) – Smith/Dickinson
6. The Time Machine (7:09) – Gers/Harris
7. Darkest Hour (7:20) – Smith/Dickinson
8. Death Of The Celts (10:20) – Harris
9. The Parchment (12:39) – Harris
10. Hell On Earth (11:19) – Harris 
 

“Senjutsu” wird in den folgenden Formaten veröffentlicht und kann ab Mittwoch, 21. Juli, vorbestellt werden:

  • Standard 2CD-Digipak
  • Deluxe 2CD-Buchformat
  • Deluxe Heavyweight 180g Triple-Vinyl, schwarz
  • Special Edition Triple-Vinyl, silber und schwarz marbled (ausgewählte Händler)
  • Special Edition Triple-Vinyl, rot und schwarz marbled (ausgewählte Händler)
  • Super-Deluxe-Boxset mit CD, Blu-Ray und exklusiven Memorabilia
  • Digitales Album (Streaming und Download)
  • Lenticular Sleeve 2CD Digipak (EMP Exclusive in GSA & Europa)

Iron Maiden in aller Kürze:

IRON MAIDEN stehen für über 100 Millionen verkaufte Alben, mehr als 2000 Liveshows in 63 Ländern, Millionen von Fans weltweit und 16 hochkarätige Studioalben, deren bisher letztes, das 2015er “The Book Of Souls”, ihr allererstes Doppel-Studioalbum und zugleich das am erfolgreichsten gechartete war – mit einem Einstieg auf #1 in mehr als 43 Ländern. In den vergangenen Jahren hat die Band ihr Vermächtnis auf einige weitere Felder, die ihr besonderes Interesse geweckt hatten, ausgeweitet: Ihr eigenes preisgekröntes Trooper-Bier knackte die 30-Millionen-Marke mit weltweiten Verkäufen und ist dadurch weithin anerkannt als erfolgreichste internationale Markteinführung eines britischen Biers in den letzten 20 Jahren – in Zusammenarbeit mit der Familienbrauerei Robinsons aus Cheshire.

Außerdem gibt es ein Mobile Game mit dem Namen “Iron Maiden: Legacy of the Beast” – ein kostenloses Fantasy/Action-RPG, in dem Spieler die Legionen der Finsternis über Zeit und Raum hinweg in der Rolle des ikonischen Band-Maskottchens Eddie bekämpfen können. Im Sommer 2022 wird die Band den letzten Abschnitt ihrer “Legacy Of The Beast”-Tour wieder aufnehmen, die Iron Maiden seit ihrem Beginn 2018 um die ganze Welt führte, wo sie vor insgesamt fast 2 Millionen Fans spielten.

On September 17th we will release our first ever GumoManiacs Live Album "Live Tales Of Terror".
It will be the most raw and relentless release we have ever done. There is neither any overdubs nor any extra audio stuff to thicken and brighten the sound, but German Thrash Metal just exactly what it sounds like: brutal, heavy and rough ?

"Live Tales of Terror" will be a 2-Disc-Set with an Audio Live CD and a Bonus DVD, which were both recorded live during last year's first ever live stream show on June 20th 2020 and was fully mixed and mastered by our producer Robert Hubi Hofmann.

The artwork was done by Thrash Metal newcomer artist Stefanie Umlauf from Austria. She put elements from all covers from all GumoManiacs albums that have been released so far into one artwork, which works perfectly for the "Best Of" Character of the setlist. We are truly loving it ???

Each Disc will feature the following track list (and we really hope one or more of your favorite tracks is out there):

1. My Satanic Rite
2. Kill Again Tonight
3. Legions Of Death
4. Insurrection
5.Poetry In Black
6. The Architect
7. Marooned
8. Waiting For This Day
9. Strike Of Death
10.Nation Of Evil
11.For A Greater Cause
12.Brimstone Baptism
13.Ashes To Ashes

Of course we are planning to come up with some ultra cool merch stuff like hoodies, shirts and maybe even towels or stuff alike for the release. I will talk about all that in one of the upcoming newsletters, so please stay tuned, especially on when the first music video for "Live Tales Of Terror" drops.

We are really excited for the new live release and we truly hope you like the cover and the tracklist. Feel free to hit reply and let us know your thoughts ??

And most important don't forget to do something you really love to do today, but don't forget to mosh and smile while listening to German Thrash Metal.

"Live Tales Of Terror" will be released on September 17th 2020, but I will talk to you again soon ???

Sincerely Yours,
Gumo & The Mani

The official Tape-Version of the Underground Thrash Killer "El Rostro de la Muerte" by the mighty 80s Thrash-Veterans HIRAX (the one, who never whimped out)!!!

Besides of the fact that the name "Hirax" is quite well-known in the metal streets, you shall always remember that they were the one of the US 80s-Legion, who still remained loyal to their beliefs - by words and acts!!! "El Rostro de la Muerte" was the fourth album, originally released in 2009 but it still contains this unique, boundless underground feeling, high enraged with chaos and brutality, which set Hirax once again on another level of extreme thrashing madness!!!

14 Tracks of Raging Violence!!!

Official pro-done Tape-Version! Incl. all lyrics and a free Sticker!
Limited to 100 copies, only!!! US-Maniacs please get in touch with Katon to save on shipping-costs and to support the band! They deserve it!!! 
www.destruktionshop.de

Werte Leseratten!
Die sehnsüchtig erwartete Autobiografie von Ronnie James Dio, einer der größten Ikonen des Heavy Metal, Stimmwunder und Frontmann dreier legendärer Bands: Rainbow, Black Sabbath und Dio.
Vor seinem tragischen Tod im Jahre 2010 hatte Ronnie James Dio mit seiner Autobiografie begonnen, dem Rückblick auf eine außergewöhnliche Laufbahn, die ihn aus einer Kleinstadt im Staat New York auf die größten Bühnen der Welt führen würde, darunter auch in die Arena, die für ihn den Gipfel des Erfolgs symbolisierte: Madison Square Garden, wo dieses Buch anfängt und aufhört.
Ronnie hält Rückschau auf die Schlüsselmomente, die zur Erfüllung dieses Traumes führten ‒ wie er mit Jugendfreunden erste Bands gründete und auf Studentenpartys sowie in kleinen Clubs auftrat; wie das Schicksal ihn zum Sänger machte; wie sich aus einem Glücksfall heraus die Gründung von Rainbow und die ebenso produktive wie problematische Kollaboration mit Ritchie Blackmore ergab; wie er durch eine zufällige Begegnung zum zweiten Sänger von Black Sabbath wurde und die Band zu neuem Erfolg führte. Darüber hinaus erzählt dieses Buch auch die überraschend rührende Entstehungsgeschichte der „Teufelshörner“, des weltweit bekannten Erkennungssymbols aller Metal-Fans, sowie die Geschichte seiner Ehe mit Wendy. Zusammen sollten sie alles auf eine Karte setzen, um das erfolgreichste Unterfangen seiner Karriere zu starten ‒ seine eigene Band Dio.
Schonungslos offen beschreibt Dio die Wendepunkte seines Lebens: die Entzweiung von Blackmore, die Drogen, die die Wiederauferstehung von Black Sabbath gegen die Wand fuhren, die Persönlichkeitskonflikte, die jede seiner Bands heimsuchten.
»Rainbow In The Dark« entstand in Zusammenarbeit mit Ronnies langjährigem Freund, dem angesehenen Musikjournalisten Mick Wall, und mit seiner Frau Wendy und bietet einen so freimütigen wie verblüffenden, oft komischen und manchmal tieftraurigen Einblick in ein Leben voller Leidenschaft zur Musik. Der Bogen spannt sich von bewegenden Jugendgeschichten über Anekdoten von Ausschweifungen auf Tour bis hin zu aufrichtigen Erinnerungen daran, was sich wirklich abspielte: hinter der Bühne und hinter verschlossenen Türen, im Hotel, im Studio und zuhause.

RONNIE JAMES DIO
Rainbow In The Dark – Die Autobiografie
IP Verlag
VÖ: 27.08.2021
ISBN: 978-3-940822-15-4
Seiten: 224
Abbildungen: 42
Sprache: Deutsch
www.ip-verlag.de

 

MASSACRE
Death Metal Legends Have Joined Nuclear Blast
- New Album Coming Fall 2021 -

 

MOTÖRHEAD - “LOUDER THAN NOISE… LIVE IN BERLIN” (VÖ 23.04.2021


CD Album mit Bonus DVD in Digipak 

  • Doppel Black Vinyl Album, 180 g, Gatefold
  • Boxset:
    - CD Album mit Bonus DVD in Digipak
    - Doppel Black Vinyl Album, 180 g, Gatefold
    - Motörhead Branded Passport Cover
  • Digital Album & Streaming

Tracklisting:
 



    I Know How to Die - Live in Berlin 2012

Damage Case - Live in Berlin 2012

Stay Clean - Live in Berlin 2012

Metropolis - Live in Berlin 2012

Over the Top - Live in Berlin 2012

Doctor Rock - Live in Berlin 2012

String Theory - Live in Berlin 2012

The Chase Is Better Than the Catch - Live in Berlin 2012

Rock It - Live in Berlin 2012

You Better Run - Live in Berlin 2012

The One to Sing the Blues - Live in Berlin 2012

Going to Brazil - Live in Berlin 2012

Killed by Death - Live in Berlin 2012

Ace of Spades - Live in Berlin 2012

Overkill - Live in Berlin 2012

 

Motörhead:
Lemmy Kilmister
– Gesang/Bass
Phil Campbell – Gitarre

Mikkey Dee – Schlagzeug 

<< Neues Bild mit Text >>

The Korporation is proud to reveal the Sep.03 release of the remastered reissue of Germany’s DEAD (cult 1995 debut, “You’ll Never Know Pleasure…” on both CD & LP.

Even though their part of their 1994 split with REGURGITATE was planned to be their debut full-length like you’ll learn reading the deluxe reissue detailed liner notes written by DEAD’s own Dany Dead in collaboration with professional journalist Olivier “Zoltar” Badin (ZERO TOLERANCE, NOISE…), their then-label POSERSLAUGHTER Records decided it would be their next release and consequently “real” debut, 1995’s “You’ll Never Know Pleasure” that would “officially” shape a whole new subgenre, “Porngrind”, with its obsession for sexual fantasies like BDSM and fetishism.

The early ’90s were blurry times when it comes to musical extremities and “You’ll Never Know Pleasure… Until You’ve Tasted Pain” (the album’s full title, actually) is quite hard to corner, somewhere between Death Metal, Punk, Hardcore Punk and can more accurately be defined as the Extreme Metal version of GG Allin’s shockers, an artist DEAD would cover multiple times throughout decades.

Yet, labelled “Porngrind” afterwards, it’s a genre-defining release like only a few can pretend to be and it’ll be made available again as a respectful and powerful remastered version thanks to CONKRETE studio (DEFEATED SANITY, INHUME, OTARGOS…), specifically for both analog and digital formats, as a deluxe collector DigiPak first print and two vinyl colors not to mention the filthy “Mail-order Collector Edition” that’ll include, among other goodies, a DEAD female G-string!

am 12. Februar 2021 veröffentlichen wir unser erstes Album „Tools Of Torture“. Pünktlich zum Valentinstag auf Vinyl, CD und allen gängigen digitalen Plattformen zum Streamen und Downloaden.

 

Lehnt euch zurück, genehmigt euch ein Heiß- oder Kaltgetränk eurer Wahl (Experten-Tipp von uns: Maxlrainer Hell, ist leider außerhalb Bayerns schwer zu kriegen), und lauscht dem Klang unseres trashig-deathigen Lärms aus München.
Wir hoffen, dass es euch gefällt!

 

Prost!  info@tortureslave.band

 

           

Eure Tortureslaves

 

Sick Of It All: die Autobiografie der Koller-Brüder erscheint am 26. Februar

Wenn man vom New-York-Hardcore spricht, kommt man an Lou und Pete Koller nicht vorbei – das Brüderpaar aus Queens beherrscht mit der 1986 gegründeten Band SICK OF IT ALL die Szene weltweit.
Für Lou und Pete Koller wurde Hardcore nicht nur zu einem Lebensstil, sondern zu einer wenn auch unwahrscheinlichen Karriere.
Kaum fingen die beiden an, sich in diesem wütenden und schmutzigen Ableger des Punk auszutoben, bildeten sie auch schon die Hälfte einer der intensivsten und fesselndsten Bands der Bewegung – SICK OF IT ALL.
Entgegen weitverbreiteter Klischeevorstellungen liefern Lou und Pete den schlagenden Beweis dafür, dass man nicht unbedingt aus der Gosse oder aus zerrütteten Verhältnissen kommen muss, um Hardcore der Spitzenklasse zu produzieren.
Wenn Agnostic Front die Paten des New York Hardcore sind, dann sind Sänger Lou und Gitarrist Pete seine Großmeister.

"Blut & Schweiß" ist nicht nur die schonungslos ehrliche Autobiographie zweier Brüder, die immer an ihren Zielen festgehalten haben, sondern auch eine unerbittliche Darstellung des amerikanischen Traums und der Mühe und Willenskraft, die nötig sind, um diesen angesichts aller Widerstände zu leben.
Mit Kommentaren von Familienmitgliedern, Freunden, ehemaligen und aktuellen Bandkollegen sowie Musikern von Bands wie Exodus, Slayer, D.R.I., H2O, Napalm Death, Sepultura und mehr...Lou Koller, Pete Koller und Howie Abrams
www.ip-verlag.de Preis : 19:99 Euro

 

This deluxe 3-DISC set contains 1 Blu-ray disc containing the full 2019 Reunion Concert in HD (regular and extended versions) plus more than 2 hours of bonus material spanning the band's entire career from the very beginning right through the once-in-a-lifetime reunion show which included all six original recording members.
 
 
Thanks!
 
***If you'd like your's signed by me (Kenn) please let me know in your PayPal order comments

 

Fates Warning kündigen neues Album 'Long Day Good Night' an

Und launchen erste Single "Scars"

Am 6. November werden Fates Warning ihr neues Album Long Day Good Night via Metal Blade Records veröffentlichen. Einen ersten Vorgeschmack auf das Album bietet die neue Single "Scars", welche ihr euch hier anhören könnt: metalblade.com/fateswarning - dort kann Long Day Good Night in den folgenden Formaten vorbestellt werden:

- digipak-CD
- ltd. digibook-CD
- 180g black vinyl (EU exclusive)
- red / black marbled vinyl (EU exclusive - limited to 500 copies)
- dark goldenrod marbled vinyl (EU exclusive - limited to 300 copies)
- clear / black marbled vinyl (EU exclusive - limited to 200 copies)
- orange / black dust splatter vinyl (Kings Road exclusive - limited to 100 copies)
- orange / red marbled vinyl (US exclusive)
- clear w/ red & orange splatter vinyl (US exclusive)

Fates Warning sind seit über 35 Jahren eine feste Instanz in Sachen Progressive Metal. Die Band prägte den Stil maßgeblich mit und entwickelte ihn weiter, ohne ihre Integrität zu gefährden oder an Bedeutung zu verlieren. Nun im Jahr 2020 legt sie in Form von Long Day Good Night das weitläufigste, längste Album ihrer ereignisreichen Karriere vor. "Stilistisch unterscheidet sich die Musik, die wir dafür geschrieben haben, vom Rest unseres Repertoires", erklärt Sänger Ray Alder. "Einige Songs enthalten elektronische Elemente, andere fühlen sich angenehm schwerelos an, und manche grooven auch für unsere Verhältnisse relativ straight drauflos, nicht zu vergessen mehrere ziemlich harte Nummern. Wir haben uns um eine möglichst breite Vielfalt bemüht, damit die Leute nicht den Eindruck bekommen, immer nur ein und denselben Song zu hören." In dieser Hinsicht kommt das Album einer metaphorischen Achterbahnfahrt gleich, da sich die Stimmung ständig ändert, und ist vermutlich das bisher abwechslungsreichste Werk der Gruppe.

Mitte 2019 nach ihrer Tour mit Queensrÿche begann Gitarrist Jim Matheos mit dem Komponieren, wobei er ungefähr ein Jahr lang eng mit Alder zusammenarbeitete und 13 Stücke für ihr ebensovieltes Album fertigstellte - das zufälligerweise 72:22 Minuten dauert. Trotz der vielen Plattenproduktionen, die Fates Warning schon durchgezogen haben, betont Ray, dass dies stets mit großen Anstrengungen verbunden ist. "Uns ist noch kein Album leicht von der Hand gegangen. Der Weg von einer Idee zum fertigen Song gestaltet sich lang, und manchmal denkt man, er sei gut so, bekommt dann aber noch einen Einfall und muss ihn ausprobieren. Nicht alles funktioniert letzten Endes, doch man muss es wenigstens versuchen, um am Ende zu wissen, dass man nichts ausgelassen hat, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Jim und ich haben ein Jahr lang praktisch jeden Tag an dem Album gearbeitet; ich bin relativ zufrieden damit, wie es ausgefallen ist und welche Stile es abdeckt. Man könnte sagen, dass sich darin die gesamte Zeit niedergeschlagen hat, in der wir zusammen Musik machen."

Als Gäste treten auf dem Album Tour-Gitarrist Mike Abdow mit mehreren Solos und Porcupine Tree-/The Pineapple Thief-Drummer Gavin Harrison auf, der in 'When Snow Falls' sowie 'Under The Sun' zu hören ist, wobei die Band erstmals ein richtiges Streicher-Ensemble einsetzt. Die harte Arbeit aller Beteiligen lässt sich beim Hören des Ergebnisses nicht von der Hand weisen. Fates Warning machen auf Long Day Good Night, einen weiteren mutigen Schritt vorwärts und läuten die nächste Phase ihrer aufregenden Laufbahn ein.

Long Day Good Night track-listing
1. The Destination Onward
2. Shuttered World
3. Alone We Walk
4. Now Comes the Rain
5. The Way Home
6. Under the Sun
7. Scars
8. Begin Again
9. When Snow Falls
10. Liar
11. Glass Houses
12. The Longest Shadow of the Day
13. The Last Song

Fates Warning online:
http://fateswarning.com
https://www.facebook.com/FatesWarning
https://twitter.com/fateswarning
https://www.youtube.com/user/fateswarningvideos

☠️ RAPTURE (gr) signed with FDA RECORDS ☠️

FDA RECORDS is proud to announce the signing with Greek Death/Thrash lunatix RAPTURE to release their upcoming, 3rd. full length album. RAPTURE from Athens was born out of hell in the year 2012, so far released a demo, two Eps and another two badass full length masterpieces. If you freak out by listening the early stuff from MALEVOLENT CREATION, SOLTICE (us) or SADUS, you'll fall in nekromantic with RAPTURE for sure !! 

☠️RAPTURE say:

“We are more than happy to announce that Rapture’s 3rd full length album will be released on early 2021 by FDA Records on CD and Digital Download format. Rapture specializes in uncompromising Death/Thrash Misanthropy and extremity.  Three years after the release of their critically acclaimed 2nd album “Paroxysm of Hatred”, this will be the most extreme and hatred-filled Rapture album to date. Expect nothing less than an overwhelming storm of disgusting and untamed aural horrorshow. Stay tuned for more news regarding the release.

Moreover, FDA Records will handle the digital release/distribution of all of Rapture’s previous official releases for the first time on all major digital platforms (Spotify, Apple Music, etc.)”

THE TIME HAS COME

ONWARDS TO TOTAL DEATH.

Full streams and downloads for “Crimes Against Humanity” album, “Total Madness Reigns” EP & “Paroxysm of Hatred” album you can find here: https://fda-records.bandcamp.com/music

(will be up on other platforms like Spotify, Apple Music, Amazon, etc. in two weeks/ July 17th.)

Line-up:

Stamatis Petrou – bass

Nikitas Melios – guitar

Apostolos Papadimitriou – guitar, vox

Giorgos Melios – drums

Online:

https://www.facebook.com/ThrashRapture

Aktuelle Ausgaben:

STREETCLEANER # 29

POSSESSED Titelstory und Interviews mit ASSASSIN, GRIP INC., SULPHUR AEON, BLOOD FIRE DEATH, CRITICAL MESS, GUMOMANIACS, INDUCTION, TOXIKULL, WARCHEST und NEW EVIL MUSIC. Plus Fanzine-Special und zahlreiche Live-Reviews sowie CD Reviews & 7`inch Special

Umfang: 92 Seiten

Preis: 2 € (zzgl. 1,55 € P&V)

Bezahlung via Paypal an die E-Mail-Adresse "wolfgang.schmeer@gmx.de" ist ebenfalls möglich. Bitte die Versandadresse mit angeben! 

Partners in crime:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolfgang Schmeer

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.