Krachmanifest Zine

Das KRACHMANIFEST wurde 2016 von Katja und Rayk ins Leben gerufen.

Nachdem beide schon einige Jahre bei verschiedenen Fanzines und Webzines mitgeschrieben haben (u.a. von Ausgabe 1 bis 10 beim HAMMERHEART), bringen sie mit dem KRACHMANIFEST ihr erstes eigenes Heft heraus.

Ziel ist es, den Krach in all seinen Facetten näher zu beleuchten (ganz egal ob Death Metal, Black Metal, Grindcore oder andere Genres aus dem extremen Sektor).

Das KRACHMANIFEST versteht sich als Fanzine im traditionellen Sinn und fühlt sich dem Underground und der DIY-Attitüde verbunden.

Die erste Ausgabe erschien im Januar 2017. Angepeilt ist eine jährliche Veröffentlichungsweise.

 

Bestellungen und andere Anfragen gehen an krachmanifest@gmx.net

Bisher erschienen:

KRACHMANIFEST # 1:

 

Interviews: Fiend (Grindcore, USA), Graveyard (Death Metal, Spanien), Plastic Surgery Disaster (Grindcore, Deutschland), Rödel Records (Grind/Hardcore Label aus Deutschland), Sarinvomit (Black Metal, Türkei), Violent Frustration (Grind/Death, Deutschland), Wode (Black Metal, England), Masters of the Unicorn Festival, Cryptic Brood (Death Metal, Deutschland) und Sun Worship (Black Metal, Deutschland)

 

Specials: Zahlreiche Reviews und Konzertberichte!

 

Umfang: 88 Seiten

Aufmachung:  schwarz-weiss gedrucktes Fanzine

Preis: -> SOLD OUT!!!

 

Aktuelle Ausgaben:

WALDHALLA # 1

Interviews: Frigoris, Skyforest, Summoning, The Silent Nameless und Wędrujący Wiatr sowie Musikrezensionen, Reisetipps und Rezepte

 

Umfang: 64 Seiten

Aufmachung:  Format A5, farbig, Offsetdruck

Preis: 5 € (zzgl. 1 € P&V)

Bestellung bitte hier tätigen!

STREETCLEANER # 26

Interviews: Alan Tecchio, Lord Vigo, Mayfair, Time to Bleed, Gruesome, Ferdy Doernberg, Markus Vesper Covergestaltung, Subconsions, Waldemar Sorychta, Morgoth, Pythia, Jutta Weinhold, Flaming Row, Ralf Siedek Umlaeut. Specials: Lemmy Nachruf, Keep It True Festival, Baeaeaem Fesival. Zahlreiche CD-, Buch-, Fanzine-, Spiele-, Tape- und Live-Reviews!

Umfang: ?? Seiten

Preis: 2 € (zzgl. 1 € P&V)

Bezahlung via Paypal an die E-Mail-Adresse "wolfgang.schmeer@gmx.de" ist ebenfalls möglich. Bitte die Versandadresse mit angeben! 

Partners in crime:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Metzner

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.