streetcleaner # 27 steht in den startlöchern!

Nachdem wir hier zuletzt die neuen Ausgaben von KRACHMANIFEST und WALDHALLA vorgestellt hatten, ist nun das STREETCLEANER Zine wieder an der Reihe.

Herausgeber Wolle hat die ganzen letzten Wochen fleißig an der neuen und mittlerweile schon 27. Ausgabe seines STREETCLEANER-Fanzines getüftelt und befindet sich nun auf der Zielgeraden. Sobald das Heft fertig gelayoutet und veröffentlicht wurde, werden wir es hier bekanntgeben. Watch out!

 

Weiterhin hat Grau Mailorder noch ein paar Exemplare von HAMMERHEART # 10 gefunden, die ab sofort hier angeboten werden. 

 

NEWS:

Vinsta unterschreiben bei trollmusic

Neues aus dem Hause TROLLMUSIC:

 

Liebe Freunde, Musikbegeisterte & Medienpartner,

mit Freude verkünden wir einen weiteren Neuzugang bei Trollmusic: Der Salzburger Christian Höll verbindet in seinem Projekt VINSTA lokale Mundart und Folk-Einflüsse mit melodischem Death Metal. Auf dem zweiten Album „Vinsta Wiads“ richtet er den Fokus auf seine alpine Heimat sowie auf existenzielle Fragen. In eindringlichen musikalischen Panoramen haucht der Österreicher jenem finsteren Metal erneut Leben ein, wie ihn einst z.B. Opeth, Dark Tranquillity oder Borknagar spielten, und interpretiert ihn auf unvergleichlich persönliche Weise.

Zur Zusammenarbeit mit Trollmusic erläutert Christian Höll: „‘Adventurous music with roots, heart & spirit‘ – mit diesem Motto drückt Tollmusic nicht nur seine ehrliche und respektvolle Haltung gegenüber der Musik aus, sondern spricht auch jene Werte an, die ich mit VINSTA vermitteln will. Ich freue mich daher, mit der Zusammenarbeit ein neues Kapitel für mich und meine Musik beginnen zu können und bin der Überzeugung, dass die nächsten Jahre sehr bereichernd für beide Seiten werden.“

Das Album wird am 25. August als Digipak-CD mit Texten im Salzburger Dialekt und Übertragungen ins Englische, sowie prächtigen Photographien aus den inspirierenden Bergwelten der Alpen veröffentlicht. Einen Vorgeschmack findet Ihr hier mit dem Opener des Albums:

 

BALD ANDERS nun bei Trollmusic

Neuste Meldung aus dem Hause TROLLMUSIC:

 

Liebe Freunde schöner Musik & spannender Geschichten,

mit leisem Schmunzeln verkünden wir, dass BALD ANDERS aus Oberbayern ab sofort mit Trollmusic zusammenarbeitet. Die Band schließt in diesen Tagen die Aufnahmen für ihr Debut Album im Forester Studio ab.

BALD ANDERS besteht im Kern aus den Brüdern Benjamin (Gitarre) und Constantin König (Bass), die einst mit Lunar Aurora ihr eigenes Kapitel gespenstischer Black-Metal-Geschichte schrieben, sowie Clemens Kerner am Schlagzeug. Gemeinsam mit Izzy Wiggum am Gesang und einigen anderen Weggefährten haben sie in drei Jahren zurückgezogener Tüftelei ihre ganz eigenen musikalischen Erzählweisen verdichtet, in denen sie halb vergessene Geschichten mit viel Schwung und Hang zum Träumerischen interpretieren.

Unter dem Namen des mythischen Gestaltwandlers „Baldanders“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Baldanders) nimmt sich die Gruppe die Freiheit, Einflüsse aus zahlreichen Musikstilen miteinander zu verweben. Eine Einordnung in gängige Kategorien greift daher zu kurz, oder, wie die Band selbst anmerkt: „Wir haben irgendwann 2014 begonnen und wissen bis heute auch noch nicht so genau, welche Geschichte als nächstes ein musikalisches Gewand bekommt. Schon gar nicht, aus welchem Stoff letzteres sein wird. Ein rostiges Kettenhemd für die störrische Schönheit, falsche Seide für den reisenden Hochstapler oder auch ein Schlafrock für den Holzfäller. Eine thematische und musikalische Kontinuität wird man daher vergeblich suchen. Aber das war nie der Plan... und kann morgen anders sein.“

Wer also den steten Wandel nicht fürchtet, oder wer seine Furcht bezähmen möchte, der ist hiermit herzlich eingeladen, BALD ANDERS in ihre Welt zu folgen, in der vieles ein wenig anders klingen mag, als man gerade noch vermutet hat… doch schaut und hört selbst:

Aktuelle Ausgaben:

WALDHALLA # 1

Interviews: Frigoris, Skyforest, Summoning, The Silent Nameless und Wędrujący Wiatr sowie Musikrezensionen, Reisetipps und Rezepte

 

Umfang: 64 Seiten

Aufmachung:  Format A5, farbig, Offsetdruck

Preis: 5 € (zzgl. 1 € P&V)

Bestellung bitte hier tätigen!

STREETCLEANER # 26

Interviews: Alan Tecchio, Lord Vigo, Mayfair, Time to Bleed, Gruesome, Ferdy Doernberg, Markus Vesper Covergestaltung, Subconsions, Waldemar Sorychta, Morgoth, Pythia, Jutta Weinhold, Flaming Row, Ralf Siedek Umlaeut. Specials: Lemmy Nachruf, Keep It True Festival, Baeaeaem Fesival. Zahlreiche CD-, Buch-, Fanzine-, Spiele-, Tape- und Live-Reviews!

Umfang: ?? Seiten

Preis: 2 € (zzgl. 1 € P&V)

Bezahlung via Paypal an die E-Mail-Adresse "wolfgang.schmeer@gmx.de" ist ebenfalls möglich. Bitte die Versandadresse mit angeben! 

Partners in crime:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Metzner

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.